Foto: DOJANG Wien Taekwondo Semesterstart WS2020-21

Trainings bei DOJANG Wien Taekwondo gehen weiter

8. Dezember 2021

In der heutigen Pressekonferenz der österreichischen Bundesregierung wurde ein Ende des aktuell 4. Lockdowns per 11. Dezember 2021 angekündigt. Im Gegensatz zu früheren Öffnungsschritten scheint auch der Sport diesmal gleich öffnen zu können. Die Sperre von Indoor-Sportstättensollte dürfte daher mit kommendem Samstag enden. Wie angekündigt dürfte das nächste Taekwondo-Training daher am Dienstag, 14. Dezember stattfinden.

Sollte es wider Erwarten anders sein, erfolgt eine gesonderte Nachricht. Wir freuen uns daher, euch in der kommenden Woche wieder beim Taekwondo-Training begrüßen zu können.

Die erforderlichen und vorgeschriebenen gesundheitlichen Sicherheitsmaßnahmen sind wie unmittelbar vor dem Lockdown: 

* Zutritt/Teilnahme für alle mit 2G (vollständig geimpft mit Geltungsdauer 270 Tage oder genesen, längstens 6 Monate rückreichend)

* Unbedingt Tragen einer FFP2-Maske im Schulgebäude, auch in der Garderobe

* keine Maske beim Training / im Trainingsraum

* keine Höchstteilnehmerzahlen

* keine Abstandsregeln bei Training

* keine Anmeldung zum Training erforderlich

* Datenerfassung (Name, Tel, E-Mail, 2G-Status inkl. Datum, Teilnahme je Einheit) für das Contact Tracing

DOJANG Wien Taekwondo - follow + like: