Foto: Carmina von DOJANG Wien Taekwondo, Poomsae

3 Medaillen bei Online-Poomsae-Turnier

4. Oktober 2020

Super Ergebnisse bei den Virtual KTA Worldwide Poomsae Championships 2020 am Wochenende. Bei dem internationalen Turnier hat DOJANG Wien Taekwondo mit drei Sportlern drei Medaillen erreicht: einmal Gold und zwei Mal Bronze. Gratulation an Carmina, Gerlinde und Valentin!

Bei seinem ersten Antritt in einem World Taekwondo Turnier zeigt Valentin eine solide Leistung und kommt im Finale der U35-Herren K2 auf den 3. Platz, nur hauchdünn hinter dem Zweitplatzierten. Da gibt es noch Potenzial.

Foto: Valentin von DOJANG Wien Taekwondo, Poomsae

Carmina zeigt sich in guter Form und ist in allen drei Runden vorne mit dabei. Am Ende auch hier Bronze in Dan U30 mit Miniabstand zur nächsthöheren Platzierung. Die Gruppe hat 29 Starterinnen aus den „großen“ Poomsae-Ländern Korea, Indonesien, Iran, Dänemark – somit ein wirklich schöner Erfolg für Carmina!

Foto: Carmina von DOJANG Wien Taekwondo, Poomsae

Gerlinde beginnt sich in ihrer Klasse Dan U60 wohlzufühlen und gewinnt in dem internationalen Starterfeld klar vor Deutschland.


Hier geht es zum Poomsae-Kader von DOJANG Wien Taekwondo.

DOJANG Wien Taekwondo - follow + like: